Trotzleisten

Allgemeines

Trotzleisten (engl. Defiance Bar oder Break Bar) tauchen bei manchen Gegnern auf, um die Wirkung von (Gruppen-)Kontrolleffekten auf diese Gegner einzuschränken. Dabei handelt es sich um eine Leiste unter der Lebenspunkteanzeige des jeweiligen Gegners. Diese kann drei unterschiedliche Status aufweisen, mehr dazu im Abschnitt Arten von Trotzleisten. Eine Trotzleiste tritt in Zentraltyria hauptsächlich bei Champions auf, in den Erweiterungen gw2cIconInline Heart of Thorns und gw2cIconInline Path of Fire treten diese jedoch auch regelmäßig bei anderen Gegnern auf. Trotzleisten kamen mit der Veröffentlichung von Heart of Thorns am 23. Oktober 2015 ins Spiel und lösten den Effekt 2393 Unerschütterlich ab. Dieser kann jedoch immer noch vereinzelt bei Gegnern angetroffen werden.


Trotzleisten hängen direkt mit den sogennanten (Gruppen-)Kontrolleffekten (engl. Crowd Control Effects) zusammen. Damit sind alle möglichen bewegungseinschränkenden Zustände gemeint, die es im Spiel gibt, z. B. gw2cIconInline Immobilisieren, gw2cIconInline Verkrüppeln, gw2cIconInline Benommenheit oder gw2cIconInline Sinken. Ein Gegner, der eine Trotzleiste besitzt, ist immun gegen solche Effekte, wird also während des gw2cIconInline Festhaltens weiter durch die Gegend laufen können. Jedoch sind die Kontrolleffekte nicht ganz ohne Nutzen. Einerseits lösen Zustände wie gw2cIconInline Langsamkeit trotzdem entsprechende Eigenschaften (z. B. Verlorene Zeit) aus und andererseits wirken Effekte von Sigillen (z. B. Überlegenes Sigill des Abbruchs) ebenfalls. Sollte eine Trotzleiste aktiv sein, so reduzieren Kontrolleffekte die Trotzleiste um einen festgelegten Wert und können diese so „brechen“ (mehr dazu im Abschnitt Brechen von Trotzleisten). Zunächst möchten wir uns noch etwas genauer mit der Trotzleiste selbst auseinandersetzen.

Arten von Trotzleisten

Wie eingangs schon erwähnt, können Trotzleisten drei unterschiedliche Status besitzen, die durch drei verschiedene Farben symbolisiert werden: aktiv (blau), regenerierend (braun) oder geschlossen (grau). Während allen drei Status ist der Gegner immun gegen Kontrolleffekte. Das bedeutet, dass der Gegner sich nicht durch diese in seiner Bewegung einschränken lässt.


2391


Mit einem blauen Balken ist die Trotzleiste anfällig für Gruppenkontrolleffekte. Diese reduzieren die Trotzleiste, bis sie 0 % erreicht und so gebrochen wird. Wenn kein Kontrolleffekt auf eine Trotzleiste wirkt, regeneriert sich diese, bis sie wieder vollständig gefüllt ist. Wie stark sich eine Trotzleiste regeneriert, hängt vom jeweiligen Gegner ab.


2392


Der braune Balken steht dafür, dass die Trotzleiste vor Kurzem gebrochen wurde und sich nun einmal vollständig regeneriert. Während dieses Status beeinflussen Kontrolleffekte die Trotzleiste nicht. Sobald die Trotzleiste sich vollständig regeneriert hat, wird sie wieder blau. Wie lange dieser Status anhält oder was der Gegner in der Zwischenzeit macht, ist von Gegner zu Gegner unterschiedlichen (mehr dazu im Abschnitt Verhalten).


2390


Der graue Balken zeigt, dass die Trotzleiste deaktiviert ist und nicht gebrochen werden kann. Kontrolleffekte haben keinen Effekt auf die Trotzleiste.


Trotzleisten können von Beginn an aktiv sein oder auch nur für bestimmte Attacken von Gegnern (z. B. Arkk im Fraktal Zerschmettertes Observatorium) aktiv werden. Im letzteren Fall deaktiviert sich die Trotzleiste nach dem Brechen wieder, bis die Attacke erneut auftritt. In dem genannten Beispiel bereitet der Gegner einen Angriff vor und man hat wenige Sekunden Zeit, um die Trotzleiste zu brechen und dadurch das Ausführen der Attacke zu verhindern.

Verhalten

Sobald eine aktive Trotzleiste vollständig geleert wurde, tritt mindestens einer der folgenden Effekte auf:

  • Der Gegner unterbricht seine aktuelle Aktion.
  • Der Gegner wird für mehrere Sekunden gw2cIconInline betäubt oder gw2cIconInline niedergeschlagen.
  • Der Gegner bekommt für fünf Sekunden den Debuff 2399 Entblößt, der eingehenden Schaden um 50 % erhöht (sowohl Direkt- als auch Zustandsschaden).
  • Weitere gegnerspefizische Effekte, die hauptsächlich bei einem bestimmten Gegner auftreten (siehe englisches Wiki).

Skalierung von Trotzleisten

Trotzleisten in der offenen Welt skalieren meistens mit der Anzahl der Spieler, die an einem Event teilnehmen, ähnlich wie die Anzahl der auftauchenden Gegner skaliert. Pinzipiell lässt sich sagen, dass mit zunehmender Spieleranzahl das Brechen der Trotzleiste einfacher werden sollte, da jeder einzelne Spieler weniger dazu beitragen muss, als wenn weniger Spieler anwesend sind. Die folgende Tabelle soll dies mit Beispielzahlen verdeutlichen. Dabei ist zu beachten, dass nicht alle Trotzleisten skalieren und nicht alle Trotzleisten gleich skalieren. Die Tabelle ist aus dem englischen Wiki entnommen. Was eine Trotzleistenstärke von 600 Einheiten bedeutet, wird im Abschnitt Brechen von Trotzleisten behandelt.


SpieleranzahlTrotzleistenstärkeMenge/SpielerRegenerationszeit in s
Deaktivierte Zeit nach Brechen in s
16006002015
26003002015
36002002015
46001502015
56001202015
67801302619,5
79601373224
811401433828,5
913201474433
1015001505037,5
1524001608060
20330016511082,5
254200168140105
305100170170127,5
356000171200150
406900173230172,5
457800173260195
508700174290217,5
10017700177590442,5
200357001791190829,5

Brechen von Trotzleisten

Wie eingangs bereits beschrieben, benötigt man zum Brechen einer Trotzleiste (Gruppen-)Kontrolleffekte. Diese kann man in Soft-CC und Hard-CC unterscheiden. Auf die Unterschiede wird in den folgenden Abschnitten eingegangen. Um verschiedene Arten von CC miteinander vergleichen zu können, wurde eine Sekunde gw2cIconInline Betäubung als 100 Trotzleistenschaden als Maßeinheit festgelegt.

Soft-CC

Unter Soft-CC versteht man Kontrolleffekte, die über Zeit wirken. Sie skalieren mit gw2cIconInline Zustandsdauer/Fachkenntnis und machen somit der Trotzleiste Schaden über Zeit. Während ein solcher Zustand (z. B. gw2cIconInline Langsamkeit) auf dem Gegner vorhanden ist, lösen betreffende Eigenschaften (z. B. Zeit der Gefahren) aus, unabhängig vom Status der Trotzleiste. Gegner ohne Trotzleisten können während des Soft-CCs weiterhin Fähigkeiten ungehindert einsetzen. Leidet man selbst unter gw2cIconInline Furcht oder gw2cIconInline Provozieren, lassen sich nur Sofortzauber-Fähigkeiten nutzen. Somit kann man diese beiden Zustände auch als Hard-CC zählen, allerdings funktionieren diese bei einer Trotzleiste wie die übrigen Soft-CC. Außerdem gibt es manche Trotzleisten (vor allem in den Schlachtzügen), die quasi immun gegenüber Soft-CC sind (z. B. Samarog oder Faultierion).


ZustandSchaden pro Sekunde
gw2cIconInline Furcht100
gw2cIconInline Provozieren75
gw2cIconInline Immobilisieren50
gw2cIconInline Langsamkeit50
gw2cIconInline Kühle33
gw2cIconInline Blindheit20
gw2cIconInline Schwäche20
gw2cIconInline Verkrüppelung15


Hard-CC

Hard-CC wirkt im Gegensatz zu Soft-CC nur einmalig auf die Trotzleiste. Der angerichtete Schaden hängt dabei alleinig von der Länge des Effekts ab. Entfernungen (z. B. bei Ziehen) haben keinen Effekt auf die Menge des Trotzleistenschadens. Eigenschaften, die direkt beim Wirken der Effekte eintreten (wie z. B. Blitzstab), werden ausgelöst. Andere Eigenschaften, die vorhandene Kontrolleffekte benötigen (wie z. B. Uralte Saat), werden hingegen nicht ausgelöst. Eine Hard-CC-Fähigkeit fügt immer mindestens 100 Trotzleistenschaden zu, auch wenn sie z. B. nur eine halbe Sekunde andauert. In diesem Fall wird aufgerundet. Eigenschaften, Runen und Sigille, die Effekte von CC verstärken, verursachen einen entsprechend größeren Trotzleistenschaden. Gegner, die keine Trotzleiste haben und auf die Hard-CC wirkt, können sich nur durch betäubungsbrechende Fähigkeiten (z. B. "Bleibt standhaft!") aus dem Hard-CC lösen und Sofortzauber-Fähigkeiten währenddessen einsetzen.


EffektFormel zur Berechnung
gw2cIconInline Benommenheit100 x Effektdauer*
gw2cIconInline Betäubung100 x Effektdauer*
gw2cIconInline Niederschlag100 x Effektdauer*
gw2cIconInline HochwerfenEntweder 232 oder 332
gw2cIconInline Zurückwerfen150
Ziehen150
gw2cIconInline Schweben100 x Effektdauer*
Verwandeln100 x Effektdauer*
gw2cIconInline Versteinern100 x Effektdauer*
Eingefroren100 x Effektdauer*
Unpassierbar150 pro Tick**

* Bei Effekten unter einer Sekunde Dauer wird aufgerundet, ** Tick = Passierversuch

CC-Multiplikatoren

Nun folgt eine Auflistung aller aktuell verfügbaren Multiplikatoren für den CC durch Eigenschaften, Sigille und Runen.


QuelleKlasseAnmerkungen
Überlegenes Sigill der Lähmung
AlleWirkt nur auf gw2cIconInline Betäubung.
Überlegene Rune des MesmersAlleWirkt nur auf gw2cIconInline Benommenheit.
Abtrennender Streitkolbengw2cIconInline KriegerIn der Verteidigungs-Linie. Wirkt nur auf Streitkolben-Fähigkeiten.
Kinetische Stabilisatorengw2cIconInline SchrotterIn der Schrotter-Linie. Wirkt nur auf gw2cIconInline Benommenheit und gw2cIconInline Betäubung.
Augenblick der Klarheitgw2cIconInline WaldläuferIn der Schießkunst-Linie. Wirkt nur auf gw2cIconInline Benommenheit und gw2cIconInline Betäubung.
Sturmseelegw2cIconInline ElementarmagierIn der Luft-Linie. Wirkt nur auf gw2cIconInline Betäubung.
Wehklagen der Bansheegw2cIconInline NekromantIn der Blutmagie-Linie. Betrifft nur Kriegshorn 4 (Klageschrei der Verdammnis). Erhöhung von 200 auf 300 Trotzleistenschaden.

Klassentabellen

In den folgenden Tabellen werden für jede Klasse die verfügbaren Hard-CC-Fähigkeiten aufgelistet sowie deren CC-Menge und ab welcher Spezialisierung diese verfügbar sind. Reine Soft-CC-Fähigkeiten werden nicht aufgelistet. Dabei werden alle Werte ohne fähigkeitsspezifische Multiplikatoren (siehe Abschnitt CC-Multiplikatoren) aufgelistet.

Nekromant

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Nekromant Klageschrei der Verdammnis (Kriegshorn 4) 200
300 mit Wehklagen der Banshee
gw2cIconInline Nekromant Spektralgriff 150–750 (150 pro Treffer)
gw2cIconInline Nekromant Sturmangriff (Fleisch-Golem herbeirufen) 432–1000 (je nach Größe der Hitbox)
gw2cIconInline Schnitter Zupackende Dunkelheit (Großschwert 5) 150
gw2cIconInline Schnitter Sense des Schnitters (Schleier des Schnitters 5)
150
gw2cIconInline Schnitter "Durchgefroren bis auf die Knochen!"
200
gw2cIconInline Pestbringer Gewaltsamer Zusammenbruch (Fackel 5) 200
Unterwasser Todesfang (Speer 4) 150
Unterwasser Sinkende Gruft (Dreizack 5) 200

Mesmer

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Mesmer In die Leere (Fokus 4) 150
gw2cIconInline Mesmer Illusionäre Welle (Großschwert 5)
150
gw2cIconInline Mesmer Konterklinge (Schwert 4) 200
gw2cIconInline Mesmer Magische Kugel (Pistole 5) 250 am ersten Ziel
200 am zweiten Ziel
gw2cIconInline Mesmer Trügerischer Magier (Fackel 5)
100
gw2cIconInline Mesmer Chaossturm (Stab 5) 100
gw2cIconInline Mesmer Ablenkung (F3)
Zeitsenkung (für Chronomanten)
100 pro Klon
gw2cIconInline Mesmer Kraftsperre (Mantra der Ablenkung) 150
gw2cIconInline Mesmer Siegel der Dominanz 300
gw2cIconInline Mesmer Siegel der Demut 600
gw2cIconInline Chronomant Wogen der Zeit (Schild 5)
100–300 (100 pro Treffer)
gw2cIconInline Chronomant Gravitationsbrunnen 550 über 3 Sekunden
gw2cIconInline Illusionist Illusionsstoß (Schwert 1 mit Illusionsmantel/ gw2cIconInline Unsichtbarkeit) 100
Unterwasser Vortex 150
Unterwasser Illusion des Ertrinkens 200

Elementarmagier

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Elementarmagier Böe (Stab Luft 3) 150
gw2cIconInline Elementarmagier Statikfeld (Stab Luft 5) 200
gw2cIconInline Elementarmagier Schwankender Boden (Stab Erde 4) 150 (einmalig)
gw2cIconInline Elementarmagier Blitz transmutieren (Dolch Luft 3) 100
gw2cIconInline Elementarmagier Erdbeben (Dolch Erde 4) 200
gw2cIconInline Elementarmagier Aufwind (Dolch Luft 5) 332
gw2cIconInline Elementarmagier Komet (Fokus Wasser 5) 200
gw2cIconInline Elementarmagier Orkan (Fokus Luft 5) 400
gw2cIconInline Elementarmagier Sturmböe (Blitzhammer 3) 232
gw2cIconInline Elementarmagier Statikfeld (Blitzhammer 5) 200
gw2cIconInline Elementarmagier Tiefgefrieren (Frostbogen 5) 300
gw2cIconInline Elementarmagier Magnetschub (Erdschild 3) 200
gw2cIconInline Elementarmagier Magnetschild (Erdschild 5) 150
gw2cIconInline Elementarmagier Schockblitz (Luftelementar durch Glyphe der Elementare) 100
gw2cIconInline Elementarmagier Brechende Wellen (Eiselementar durch Glyphe der Elementare) 150
gw2cIconInline Elementarmagier Tornado (passiv)
232
gw2cIconInline Elementarmagier Trümmer-Tornado (Tornado 3) 232
gw2cIconInline Elementarmagier Staubangriff (Tornado 5) 232
gw2cIconInline Sturmbote Flutwoge (Kriegshorn Wasser 4) 150
gw2cIconInline Sturmbote Zyklon (Kriegshorn Luft 4) 150 pro Tick (min. 300, max. 750; je nach Größe der Hitbox)
gw2cIconInline Weber Polarischer Sprung (Schwert Luft 2) 100
gw2cIconInline Weber Orkan-Schlag (Schwert Luft/Erde 3) 125
gw2cIconInline Weber Fallwind (Dolch Wasser/Luft 3) 150
gw2cIconInline Weber Schlammrutsch (Dolch Wasser/Erde 3) 200
gw2cIconInline Weber Pfahlramme (Stab Luft/Erde 3) 200
gw2cIconInline Weber Irdene Synergie (Zepter Luft/Erde 3) 150
gw2cIconInline Weber Maßgeschneiderter Sieg (bei erfolgreichem Sich selbst weben) 250
Unterwasser Stromschlag (Dreizack Luft 2) 100
Unterwasser Luftblase (Dreizack Luft 4) 200
Unterwasser Blitzkäfig (Dreizack Luft 5) 100
Unterwasser Felsenanker (Dreizak Erde 4) 200
Unterwasser Absoluter Nullpunkt (Dreizack Wasser/Luft 3 als gw2cIconInline Weber) 100

Ingenieur

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Ingenieur Überladener Schuss (Gewehr 4) 332
gw2cIconInline Ingenieur Magnetische Umkehrung (Schild 4) 150
gw2cIconInline Ingenieur Schild werfen (Schild 5) 100–200
gw2cIconInline Ingenieur Statischer Schock (Werkzeuggürtel-Fähigkeit durch A.E.D.) 200
gw2cIconInline Ingenieur Dicke Bombe (Werkzeuggürtel-Fähigkeit durch Bombenkit) 332
gw2cIconInline Ingenieur Persönlichen Rammbock abfeuern (Werkzeuggürtel-Fähigkeit durch Persönlicher Rammbock) 100
gw2cIconInline Ingenieur Persönlicher Rammbock 232
gw2cIconInline Ingenieur Schleimspur 200
gw2cIconInline Ingenieur Elektrifiziertes Netz (Netzturm) 200
gw2cIconInline Ingenieur Explosive Raketen (Raketenturm) 200
gw2cIconInline Ingenieur Klopfen (Donnerturm) 232
gw2cIconInline Ingenieur Luftentladung (Flammenwerfer 3) 150
gw2cIconInline Ingenieur Magnet (Werkzeugkit 5) 150
gw2cIconInline Ingenieur Mine werfen + Detonieren 150 + 150
gw2cIconInline Ingenieur Vorratskiste 200
gw2cIconInline Ingenieur Tornado passiv durch Elixier X 232
gw2cIconInline Ingenieur Trümmer-Tornado (Tornado 3 durch Elixier X) 232
gw2cIconInline Ingenieur Staubangriff (Tornado 5 durch Elixier X) 232
gw2cIconInline Ingenieur Aufwärtshaken (Toben durch Elixier X: Jeder dritte Schlag von der 1) 100
gw2cIconInline Ingenieur Treten (Toben 2 durch Elixier X) 150
gw2cIconInline Ingenieur Felsbrocken werfen (Toben 4 durch Elixier X) 200
gw2cIconInline Ingenieur Seismischer Sprung (Toben 5 durch Elixier X) 200
gw2cIconInline Ingenieur Elixier X werfen (Werkzeuggürtel-Fähigkeit durch Elixier X) 300
gw2cIconInline Schrotter Donnerschlag (Hammer 5) 100
gw2cIconInline Schrotter Ersatzkondensator (Werkzeuggürtel-Fähigkeit durch Zerfetzer-Gyroskop)
200
gw2cIconInline Schrotter Explosions-Gyroskop 332
gw2cIconInline Holoschmied Holografische Schockwelle (Photonenschmiede 5) 232
gw2cIconInline Holoschmied Prismatische Singularität (Werkzeuggürtel-Fähigkeit durch Hartlicht-Arena) 150
gw2cIconInline Holoschmied Erstklassiger Lichtstrahl 232
Unterwasser Fangseil (Harpunenschleuder 3) 150

Dieb

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Dieb Erstickungsgas (Kurzbogen 4) 100
gw2cIconInline Dieb Taktischer Schlag (Schwert 1 aus gw2cIconInline Unsichtbarkeit heraus bei Flankieren) 200
gw2cIconInline Dieb Pistolenschlag (Schwert/Pistole 3) 100
gw2cIconInline Dieb Kopfschuss (Pistole 4) 200
gw2cIconInline Dieb Stehlen (mit Fingerfertigkeit) 100
gw2cIconInline Dieb Fallgrube ("Falle" vorbereiten) 300
gw2cIconInline Dieb Gebiet abriegeln ("Gebiet abriegeln" vorbereiten) 150 beim Betreten und Verlassen
gw2cIconInline Dieb Skorpiondraht 150
gw2cIconInline Dieb Basiliskengift
Zählt bei Trotzleisten als Betäubung und wird daher durch z. B. Überlegenes Sigill der Lähmung verstärkt (Quelle: englisches Wiki)
150 pro Person (750 max.)
gw2cIconInline Draufgänger Handflächenschlag 200
gw2cIconInline Draufgänger Ablenkende Dolche 100
gw2cIconInline Draufgänger Reflektierender Schlag 200
gw2cIconInline Draufgänger Effekt-Schlag & Aufwärtshaken 200 + 232
gw2cIconInline Draufgänger Haken-Schlag (Stab 1 aus gw2cIconInline Unsichtbarkeit heraus) 200
gw2cIconInline Scharfschütze Bindender Schatten 300 gegen markiertes Ziel
gw2cIconInline Scharfschütze Schatten-Böe 232 gegen markiertes Ziel
150 gegen unmarkiertes Ziel
Unterwasser Schlepptau (Speer 4)
150


Waldläufer

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Waldläufer Kurzdistanzschuss (Langbogen 4)
150
gw2cIconInline Waldläufer Erschütterungsschuss (Kurzbogen 5) 200
gw2cIconInline Waldläufer Heftprügel (Großschwert 5) 150
gw2cIconInline Waldläufer Pfad der Narben (Axt 4) 150
gw2cIconInline Waldläufer Benommenheitskreischen (F2 des pinken Moas) 200
gw2cIconInline Waldläufer Benommenheitskreischen (F2 des Schwarzen Moas [Halle der Monumente]) 100 (trifft bis zu dreimal)
gw2cIconInline Waldläufer Blitzangriff (F2 der Elektro-Wyvern [gw2cIconInline HoT erforderlich])
232
gw2cIconInline Waldläufer Kopframme (F2 der Felsgazelle [gw2cIconInline PoF erforderlich]) 232
gw2cIconInline Waldläufer Fangzahngriff (F2 der Iboga [gw2cIconInline PoF erforderlich]) 150
gw2cIconInline Waldläufer Blitz rufen (Sturmgeist) 100
gw2cIconInline Waldläufer Dornenfalle 232
gw2cIconInline Druide Mond-Einschlag (Himmlischer Avatar 3) 150
gw2cIconInline Druide Glyphe der Gleichheit (außerhalb von Himmlischer Avatar) 200
gw2cIconInline Druide Glyphe der Gezeiten 150
gw2cIconInline Seelenwandler Brutaler Sturmangriff (F2 bei Verbundenheit mit einem Schwein) 300
gw2cIconInline Seelenwandler Sturmangriff (F2 bei Verbundenheit mit der Felsgazelle) 200
gw2cIconInline Seelenwandler Brutaler Sturmangriff (F2 bei Verbundenheit mit einem Hund-Tiergefährten) 200
gw2cIconInline Seelenwandler Eliminierung (F1 bei Verbundenheit mit der Rauchschuppe) 200
gw2cIconInline Seelenwandler Flügelstoß (F2 bei Verbundenheit mit einem Wyvern) 232
gw2cIconInline Seelenwandler Einleitender Hieb (F3 bei Verbundenheit mit einem vielseitigen Tiergefährten) 150
gw2cIconInline Seelenwandler Schwanzhieb (F1 bei Verbundenheit mit einem Verschlinger) 150
Unterwasser Gegenschlag (Speer 4) 300


Krieger

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Krieger Knaufprügel (Streitkolben 3) 100
gw2cIconInline Krieger Beben (Streitkolben 5) 300
gw2cIconInline Krieger Schildprügel (Schild 4) 200
gw2cIconInline Krieger Umwerfender Schlag (Hammer 4) 150
gw2cIconInline Krieger Rückenbrecher (Hammer 5) 300–400
gw2cIconInline Krieger Kolbenhieb (Gewehr 5) 150
gw2cIconInline Krieger Schädel spalten (Streitkolben F1) 100–300
gw2cIconInline Krieger Erderschütterer (Hammer F1) 100–200
gw2cIconInline Krieger Treten 150
gw2cIconInline Krieger Stampfen 232
gw2cIconInline Krieger Angriff des Bullen 300
gw2cIconInline Krieger Aufwärtshaken (Toben: Jeder dritte Schlag von der 1) 100
gw2cIconInline Krieger Treten (Toben 2) 150
gw2cIconInline Krieger Felsbrocken werfen (Toben 4) 200
gw2cIconInline Krieger Seismischer Sprung (Toben 5) 200
gw2cIconInline Berserker Flammengeschoss (Gewehr F1) 100
gw2cIconInline Berserker Schädelbrecher (Streitkolben F1) 100
gw2cIconInline Berserker Aufbrechendes Schmettern (Hammer F1) 100
gw2cIconInline Berserker Wilder Stoß 332
gw2cIconInline Berserker Kopfstoß 300
gw2cIconInline Bannbrecher Unterbrechender Stich (Dolch 3) 100
gw2cIconInline Bannbrecher Voller Konter (F2) 100
gw2cIconInline Bannbrecher Bannbrecher-Fessel (durch Bannbrecher-Fessel) 150
Unterwasser Wiederholender Schuss (Harpunenschleuder 5) 150 pro Schuss
Unterwasser Stachelzug (Speer 3) 150
Unterwasser Wirbelnder Schlag (Speer F1) 100–200

Wächter

Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Wächter Ziehen (Großschwert 5) 150
gw2cIconInline Wächter Verbannung (Hammer 4) 232
gw2cIconInline Wächter Ring der Abwehr (Hammer 5) 150 pro Passieren
gw2cIconInline Wächter Linie der Abwehr (Stab 5) 150 pro Passieren
gw2cIconInline Wächter Schild der Absorption (Schild 5) 150
gw2cIconInline Wächter Siegel des Ruins 300
gw2cIconInline Wächter Hammer der Weisheit
200
gw2cIconInline Wächter Zuflucht 150 pro Sekunde (bis zu 750)
gw2cIconInline Drachenjäger Ablenkender Schuss (Langbogen 3 mit Schweres Licht) 150
gw2cIconInline Drachenjäger Jägerschutz (Langbogen 5) 150 pro Passieren
gw2cIconInline Drachenjäger Urteil des Jägers (F1) 150
gw2cIconInline Drachenjäger Drachenschlund 150 einmalig + 150 pro Passieren
gw2cIconInline Aufwiegler Symbol der Rache (Axt 2 mit Unablässige Kritik) 100
gw2cIconInline Aufwiegler Flammende Schneide (Axt 3)
150
gw2cIconInline Aufwiegler Kapitel 3: Erhitzte Rüge (Foliant der Gerechtigkeit 3)
150
Unterwasser Wutentbrannter Griff (Speer 5) 150
Unterwasser Gewicht der Gerechtigkeit (Dreizack 5) 200

Widergänger


Spezialisierung Fähigkeit CC-Wert
gw2cIconInline Widergänger Schub der Nebel (Stab 5) 450–750 (je nach Größe der Hitbox)
gw2cIconInline Widergänger Den Hammer fallenlassen (Hammer 5) 200
gw2cIconInline Widergänger Temporaler Riss (Axt 5) 150
gw2cIconInline Widergänger Jadewind (Legendäre Assassinenform)
Zählt bei Trotzleisten als Betäubung und wird daher durch z. B. Überlegenes Sigill der Lähmung verstärkt (Quelle: englisches Wiki)
300
gw2cIconInline Widergänger Ruf zur Qual (Legendäre Dämonenform) 150
gw2cIconInline Widergänger Energie-Ausstoß (Legendäre Zentaurenform) 150
gw2cIconInline Herold Chaotische Freisetzung (Legendäre Drachenform) 232
gw2cIconInline Abtrünniger Flammenklinge (Kurzbogen 5) 200
gw2cIconInline Abtrünniger Finsterklinges Wagnis (Legendäre Abtrünnigenform) 100 pro Sekunde
Unterwasser Riss-Barriere (Speer 5)
150 pro Passieren
Unterwasser Abrechnende Entladung (Dreizack 4) 232

Quellen

Es wurde das englische Wiki genutzt.

Versionshinweis

Versionsnummer: 1.2

Stand: 13. April 2020

Erstellung:  Valfyn

    Kommentare 6

    • Vielen lieben Dank für die Mühe und verbunden Arbeit dazu :)

    • Danke für den Guide und die damit verbundene Arbeit. :) Der Guide ist übersichtlicher und verständlicher, als das, was man im deutschen Wiki findet.


      Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich noch. Es fehlt ein kleines Bild vor dem Guide auf der Inhaltsseite. So kann man ihn momentan leicht übersehen, da alle anderen Guides ein Bild davor haben. Aber dies ist nur Makulator. ;)

      • Hallo Nebukko,


        vielen Dank für das Lob. Tatsächlich war der Mangel an einem guten Guide im deutschen Wiki auch ein Teil der Motivation hinter diesem Guide.


        Ein Bild habe ich jetzt auch hinzugefügt, somit sollte der Guide nicht mehr so einfach zu übersehen sein. :)


        Viele Grüße,

        Valfyn

    • Sehr schöne Übersicht. Ich hoffe, dass sie dem ein oder anderen weiterhilft und das Verständnis über Trotzleisten endlich mal in der breiten Masse ankommt. :)