Entwicklernachricht: Welten-Umstrukturierung Status Update

  • 18

    ArenaNet hat im englischsprachigen Forum einen Beitrag zur Welten-Umstrukturierung veröffentlicht. So sei die Einführung des neuen Systems relativ glatt verlaufen und auch die Team-Zusammenstellung habe bei den meisten Spielern problemlos geklappt. Einige Bugs und Probleme habe es allerdings gegeben, die man nun bearbeite und beheben möchte. Für Feedback steht der unten verlinkte Thread im offiziellen Forum zur Verfügung.


    Hello, WvW players,


    I want to give a brief status update on World Restructuring now that we've wrapped up our second week of the team period (the time between team creations).

    Launch

    World Restructuring had a relatively smooth launch thanks to some awesome work by our gameplay platform engineers. At reset, we ran into a couple of issues with teams in the newly created tiers that prevented players from accessing WvW maps. Our team identified the issue and unblocked the maps relatively quickly, and we have a fix in place for the future.


    The good news is that most players got placed where they intended to be! For those who didn't, our support team has been actively assisting players who missed the deadline or selected the wrong guild. At the time of writing, we have resolved one team placement bug that could have negatively impacted inactive guilds and players.

    Team Creation

    The team-creation algorithm is performing as expected, and most teams are showing reasonably similar performance in terms of player hours, average war scores, and victory points. But things aren't perfect; there are a couple of teams that stand out as unbalanced, and even on well-balanced matchups we have noticed some performance gaps at specific times of day. We'll be adjusting the algorithm to better address this for the next team creation at the end of July.


    We have also observed an issue related to time zone population balance that is specifically affecting large guilds. Our algorithm is trying to build a representative profile of guilds for the purposes of team creation. The larger your guild becomes, the more relevant the "averages" are in your data, and the less specific the profile becomes. This creates a situation in which off-hours groups that are part of large prime-time guilds are having their data nullified by the larger group.


    We are looking into adjustments to improve on this specific function of the algorithm. In the meantime, if you're in an off-hours guild that has joined a much larger prime-time guild for World Restructuring, you might be able to improve your matchup experience in your preferred time zone by selecting a smaller guild.

    Thanks

    We appreciate your feedback on the new system and are looking forward to the many improvements we can make to it. Please continue to share your experiences and feedback in the WvW forums!

    Thanks,


    Cecil and the WvW Team


    Quelle: https://en-forum.guildwars2.co…s-update/#comment-2145751

  • F*ck Update... bin voll angepisst, was die neue Weltenumstrukturierung angeht.... SN seh ich höchstens mal aus der Ferne, meine letzte Eroberung ist ewig her.


    Balance? Am Arsch.... alle TopGilden sind anscheinend jetzt in einer Alli und die kleinen Gilden oder die ohne Gilde müssen zusehen, wie sie überleben...

    Neues Spielvergnügen? Wenn man Demotivation so nennt, dann ja...


    Dazu kommt, dass ich nur noch französisch im Team-Chat lese... weil mein Französisch auch so gut ist.... fi**t euch A-Net und eure dämliche Umstrukturierung.


    Ich bin mal zu Flussufer [DE] gegangen, weil ich gerne in meiner Muttersprache lese. Auch mit Englisch kam ich klar... aber das da... :cursing: :thumbdown:

  • Exakt das! WvW ist jetzt für mich ein Spielmodus den ich nicht mal mehr von der Ferne anschauen will! Ich bin in keiner großen WvW Gilde und alleine oder in kleinen Gruppen wird man in beliebige matchups geschmissen wo halt noch platz war! Und erreichen kann man absolut gar nichts mehr so!

    Tolles Update! Und ein weiter gamemode ruiniert!

  • Ich kann mich den negativen Rückmeldungen von oben leider nur anschließen. Ja, ich bin "nur" ein Gelegenheits-WvWler; ja, Kodasch ist, was diesen Spielmodus angeht, schon lange nicht mehr die einstige Größe, aber nicht nur hat mich das Matchup nicht in die Zuordnung meiner Gilde gesteckt, sodass mein Bruder und ich derzeit nicht gemeinsam ins WvW können. Klar, wie oben angemerkt, hätte ich mich an den Support wenden können, aber da in der "richtigen" Zuordnung nur geschlossene spanischsprachige Gruppen unterwegs sind, erspare ich mir dieses Leid (da sind meine Kenntnisse so wie jene zu Französisch...). Mit der aktuellen Entwicklung finde ich es wirklich problematisch, dass kleine Gilden nur noch zu Lückenfüllern verkommen sollen - und ich habe keine Lust, extra für diesen Spielmodus einer anderen Gilde beizutreten... wirklich Schade, zumal dann doch einige Belohnungen (Gabe der Schlacht) die Teilnahme erzwingen...

    Gildenleader Tausend Klingen [TK]


    Mentor für Nekromanten

  • Klar, wie oben angemerkt, hätte ich mich an den Support wenden können,

    Genau darauf hab ich auch keinen Bock, vor allem, da ich gar nicht weiß, wo jetzt die ganzen Flussis hin sind... man traf sich auf dem TS oder im WVW, ich hab mich eingeklinkt und fertig... wie soll mir ein Support jetzt helfen?


    "Ich möchte gerne in den Server, bei dem jetzt der und der Account ist... leider kenn ich nur den Char-Namen, aber ihr wisst sicherlich, wen ich meine. Danke lieber Support! Und bitte teilt die Server nicht so auf, dass nur die Besten in einem sind! Super danke!" :D

  • Ich bin mit allen Accounts dort gelandet, wo ich hin wollte. Für mich hat sich nichts weiter geändert. Ich kann WvW spielen wie bisher.


    Langsam muss ich mir aber Gedanken machen, was mit meiner Kodasch-Gilde passiert. Wo ich am Besten die 4-5 Spieler unter kriege, die noch WvW spielen.

    Dafür wäre natürlich ein Allianzsystem ideal, so wie es mal ursprünglich von ANet angedacht war.

  • Langsam muss ich mir aber Gedanken machen, was mit meiner Kodasch-Gilde passiert. Wo ich am Besten die 4-5 Spieler unter kriege, die noch WvW spielen.

    Dafür wäre natürlich ein Allianzsystem ideal, so wie es mal ursprünglich von ANet angedacht war.

    Das Allianzsystem existiert ja. Alle, die zusammenbleiben oder sich neu zusammenschließen wollten, haben Allianzgilden gegründet, mit denen sie ins WvW ziehen. Genau deshalb hat ANet das auch aufgegeben, weil es kein wirkliches System ist und die Leute das selbst machen können.