Dumme Fragen gibt es nicht!

  • Hallo zusammen,

    wollte kein neues Thema aufmachen und habe mich dazu entschlossen meine Frage hier zu stellen.


    Ich habe aktuell nichts zum zocken. Habe sehr lange WoW gespielt. Lohnt es sich noch mit GW2 anzufangen? Vor allem für mich als ehemaliger WoW Spieler?

    PVP ist für mich kein Thema, ich habe immer nur PVE gespielt.

  • Hi es gibt viel zu Entdecken und anzufangen und testen kannst du dich ohne grossen Aufwand. Musst ja nicht sofort Erweiterung kaufen um anzutreten. Gibt viele Nette Spieler in der Community und auch Gilden die dich bei den ersten Schritten begleiten.

  • ok, gibt es die Möglichkeit Klassen zu spielen die entweder heilen oder Schaden machen? also so was wie umspeccen oder empfiehlt es sich als Neuling erstmal eine DPS Klasse zu nehmen? oder kann man evt. sogar beides machen? also Gleichzeitig?


    EDIT: gibts es einen deutschen Discord Server? vielleicht auch von dieser Community?

  • Gitsrag Du kannst unserem Discord-Server über diesen Link beitreten.


    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Klasse zu spielen. Zu Beginn empfiehlt sich zunächst eine DPS-Orientierung. Wenn du Stufe 80 erreicht hast, gibt es durchaus auch Heiler-Builds für einige Klassen.

    „Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.“

    (George Orwell)


    Projektkoordination Web-Events: Lumiku und Jeromus

  • Es ist generell möglich, mit jeder Klasse DPS zu spielen. Sonderrollen, wie Heiler, Tanks, usw. sind nur in hohen Fraktalen, in Raids und den Angriffsmissionen relevant. Dabei gibt es für einige der Klassen auch Builds als Heiler

    Guild Wars hat ein Specc System, bei dem man zu jedem Zeitpunkt, bei dem man "out of combat" ist, einfach seine Rüstung und Skillung ändern kann.

    Auch gibt es noch Klassen, die nur dafür da sind, Buffs an die Gruppe zu verteilen. Eine dieser Klassen ist der Mesmer, mit der Elite-Spezialisierung "Chronomancer", dieser ist in den meisten Fällen auch der Tank.

  • Entschuldige, das ist aber nicht korrekt. Mesmer haben auch gute Damage-Builds.

    Das habe ich ja auch gar nicht behauptet. Der Satz geht danach weiter, wo ich darauf eingehe, dass dies nur für den "Chrono" geht. Jedoch ist auch das nicht korrekt, denn es gibt auch wirklich gute Damagebuilds für den "Chrono". Sowohl als condi, als auch als power dps :)

  • Hallo ich habe gestern mit gw2 angefangen und bin mir sehr sicher, dass ich das Addon kaufen möchte. Ich frage mich jetzt aber nach dem richtigen Zeitpunkt dafür. Was meint ihr? Erst Leveln und die free2play Story durchzocken oder gleich kaufen? Wenn ich es richtig verstanden habe, erhält man ja einen Levelboost für lv 80. Das schreckt mich eher etwas ab, denn ich habe Angst, dass es die Spielmotivation zerstört. Leveln ist ja ein wichtiger Bestandteil vom Spielspaß. Die Reittiere machen mich aber wiederum sehr an :D Und wenn ich dann kaufe, Standard Deluxe oder Ultimate? Danke euch :)

  • Hallo und herzlich Willkommen im Kreise der Guild Wars 2-Spieler :)


    Den "richtigen" Zeitpunkt kann dir ehrlich gesagt niemand nennen, da es natürlich davon abhängt, wie du an die ganze Sache rangehst. Aber ich möchte dir vielleicht einige Sachen mit auf den Weg geben, die du bei deiner Entscheidung berücksichtigen kannst.

    1. Ja du bekommst einen Levelboost auf lvl 80 für einen Charakter beim Kauf eines Addons. Diesen musst du aber nicht sofort anwenden, sondern kannst dir diesen auch aufheben.
    2. Das Leveln und die Kartenerkundung hat mir persönlich beim ersten Mal sehr großen Spaß gemacht, auch wenn es damals noch nicht die Option eines lvl 80-Boosts gab. :D Wenn dir das Erkunden der Welt Spaß macht, würde ich es dir empfehlen, den ersten Charakter so hochzuleveln und nicht den Booster zu verwenden. Warum? Du wirst nach und nach an das Spiel und deine Klasse herangeführt und kannst erst einmal ausprobieren. Du wirst noch nicht mit Informationen und Optionen erschlagen.
    3. Oftmals wird gesagt, dass Guild Wars 2 erst so richtig mit lvl 80 beginnt. An dieser Aussage ist schon sehr viel Wahres dran. Es gibt verschiedene Spielinhalte, die du erst auf lvl 80 freischaltest und die das Endgame des Spiels darstellen. Wenn du bis dahin nicht abwarten kannst, lohnt es sich vielleicht schon den Booster zu nutzen.
    4. Spätestens mit dem Erreichen von Level 80 würde ich dir auch empfehlen, dich mit deiner Ausrüstung und Klasse auseinanderzusetzen. Solltest du später verschiedenen Gruppencontent ausprobieren wollen (Raids, Strikemissions, Fraktale, WvW, PvP, ...) lohnt es sich, passende Ausrüstung und Fähigkeiten auszurüsten, um deine Rolle ausfüllen zu können. Ohne dich mit Informationen überfordern zu wollen: Jede Klasse kann (vor allem mit den Spezialisierungen) immer mehrere Rollen einnehmen. Welche klassischen Rollen es gibt, kannst du dann z. B. in unserem Schlachtzugs-Einstiegsguide nachlesen. Dieser ist zwar fürs PvE und Raids geschrieben, jedoch sind die Rollen prinzipiell universal.
    5. Thema Mount: Die sind schon ziemlich komfortabel. Du musst jedoch Level 80 sein und die Geschichte von Path of Fire spielen, um diese freizuschalten. Sollte es dir nichts ausmachen, dass du dann große Teile der Geschichte überspringst, kannst du dir diese natürlich relativ früh holen.
    6. Standard, Deluxe oder Ultimate-Edition: Also ich würde dir die Standard-Edition empfehlen. Die Boni der Deluxe oder Ultimate-Edition bringen dir außer optischen Items keinerlei Spielkomfort. Außerdem besteht die Möglichkeit im Nachhinein upzugraden, sollte das erwünscht sein ;-)

    Ansonsten möchte ich dir als Tipp mit auf den Weg geben, dass du dich gerne trauen sollst zu fragen im Chat. Auch wenn du mal später Dungeons etc. laufen solltest, sage ruhig, dass du neu bist. Meistens kann dir dann geholfen werden. Schwarze Schafe gibt es immer, aber die meisten Spieler sind doch sehr hilfsbereit. Daher Mut zur Lücke! Auch kann ich dir nur empfehlen, wenn es auf Deutsch nicht klappt, dass du es auch auf Englisch versuchst, sofern du dich damit wohlfühlst.

    Weiterhin findest du im deutschen oder englischen Wiki viele Erklärungen und Hilfestellungen zu Items, Dungeons, Spielmechaniken etc. Dort ist immer ein guter Ansatzpunkt, um zu suchen. Das englische Wiki ist deutlich aktueller und vollständiger als das deutsche Wiki, weshalb ich dieses empfehlen würde.


    Viel Spaß im Spiel,

    Valfyn

  • Oh wow vielen lieben Dank Valfyn für diese ausführliche Antwort! Und das auch noch so schnell :D scheint zu stimmen was man über die Community von Guild Wars sagt ;) Top das hilft mir wirklich sehr. :) Liebe Grüße!

  • Wenn du aktuell einen free2play Account spielst und sowieso davon überzeugt bist, dir GW2 zu kaufen, dann solltest du das möglichst früh tun, weil es neben der zusätzlichen Story auch ganz praktische Komfortdinge gibt, die ab Stufe 1 bereits nützlich sind - mehr Inventarplatz, mehr Charakterplätze, kompletter Zugriff auf den Handelsposten, Reisemöglichkeiten nach Löwenstein, Login-Belohnungen, Chatmöglichkeit und andere Kleinigkeiten, die mir jetzt nicht einfallen. Darauf solltest du nicht verzichten. Da ist die free2play Variante arg gekürzt - eigentlich ist das die "demo"-Version, die man nur zum ausprobieren spielen sollte, aber nicht zum regulär spielen.


    Wenn du es kaufst, solltest du es ausschließlich über die offizielle GW2 Webseite kaufen. Dort kostet es 29,99 Euro und beinhaltet beide Addons Heart of Thorns und Path of Fire. In anderen Shops oder Ladengeschäften werden dir, wenn du Pech hast, uralte Ladenhüter angedreht, die unter Umständen eines der Addons nicht beinhalten. Gehe über den Link "Guild Wars 2 spielen" hier oben auf dieser Webseite auf den offiziellen Shop, dann erhält die gw2community eine kleine Provision für deinen Kauf.

    Sei nett.

    Einmal editiert, zuletzt von Silmar Alech ()

  • Wenn du es kaufst, solltest du es ausschließlich über die offizielle GW2 Webseite kaufen. Dort kostet es 29,99 Euro und beinhaltet beide Addons Heart of Thorns und Path of Fire. In anderen Shops oder Ladengeschäften werden dir, wenn du Pech hast, uralte Ladenhüter angedreht, die unter Umständen eines der Addons nicht beinhalten. Gehe über den Link "Guild Wars 2 spielen" hier oben auf dieser Webseite auf den offiziellen Shop, dann erhält die gw2community eine kleine Provision für deinen Kauf.

    Aus reinem Interesse: Gibt es Fälle, bei denen HoT nicht freigeschaltet wurde, weil man einen "zu alten" PoF Spielcode hatte? Hast du da ne Quelle / Erfahrungen gemacht?
    Zum Livestream damals haben ja alle HoT einfach dazubekommen.

  • Ich hatte da eher das ganz alte Basissspiel ohne alles im Kopf. Das eiert sicher auch noch irgendwo in irgendwelchen Läden herum. Wenn man das kauft, müsste theoretisch nur Heart of Thorns dabei sein, aber kein Path of Fire.

    Sei nett.